URL: www.ktk-bundesverband.de/termine/religionspaedagogische-jahrestagung-2018/1074983/
Stand: 09.07.2018
  • 8. Oktober 2018  - 

    Beginn: 14:00 Uhr
  • 10. Oktober 2018

    Ende: 12:00 Uhr

Religionspädagogische Jahrestagung 2018

 

"Das Kind aber wuchs und wurde stark..." ( Lk 1,80 und 2,40)

Grundlegung eines religiösen Weltzugangs

 Das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch hebt hervor, dass in katholischen Kindertageseinrichtungen ein "religiöser Weltzugang" offengehalten werden soll und dass Kinder und Erwachsene im Alltag und in ihren Beziehungen zueinander diesen Zugang erfahren. Im Spiel, im Gespräch, im Zuhören und Erzählen, im Fragen und Nachdenken öffnen sich Räume für Religiöses im Alltag.

Wie aber wird aus einer Alltagserfahrung ein religiöser Zugang? Wo machen Knder, aber auch Fachkräfte, existentielle Erfahrungen? Wann deuten sie diese religiös? Wie gewährleisten katholische Kindertageseinrichtungen konkret, dass möglich bleibt, was theologisch als "Selbstaneignung" und "freie Bejahung von Glauben" beschrieben wird? Welchen Vereinnahmungsversuchen sieht sich religiöse Bildung ausgesetzt? Wie formt der Glaube der Kinder den Glauben der Erwachsenen?

Im Rahmen der Religionspädagogischen Jahrestagung gehen wir, aufbauend auf Impulsen zur christlichen Anthrolopogie und entwicklungspsychologischen Grundlagen, der Frage nach dem religiösen Zugang zur Wirklichkeit von Kindern und den Möglichkeiten unseres Mitwirkens daran im Kita-Alltag nach.

Hier finden Sie das Programm der Religionspädagogischen Jahrestagung 2018 und das Anmeldeformular:

Download

RPJ_Programm_RPJ_2018_1.indd

2018_RPJ_Anmeldeformular

Copyright: © KTK-Bundesverband  2018