Qualitätsmanagement

Bundesrahmenhandbuch

Qualität mit Profil

KTK-Gütesiegel

Das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch ist das Qualitätsmanagementkonzept für katholische Kindertageseinrichtungen. In neun Qualitätsbereichen werden darin Qualitätsanforderungen, Aufgaben und Prozesse beschrieben, die das Profil und die Arbeit katholischer Kindertageseinrichtungen charakterisieren. Das Alleinstellungsmerkmal des KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuchs ist seine Philosophie „Qualität durch Religion“. Das heißt: Die Inhalte des KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuchs begründen sich aus dem christlichen Glauben heraus und stiften eine gemeinsame christliche Identität.

Mit dem KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch werden die Mitgliedseinrichtungen des KTK-Bundesverbandes darin unterstützt, ihr Profil zu schärfen und die Qualität ihrer Arbeit zu reflektieren, weiterzuentwickeln und zu dokumentieren.

Das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch ermöglicht eine Zertifizierung nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001 sowie die Verleihung des KTK-Qualitätsbriefs.

 Weitere Informationen zum KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch finden Sie in unserem Flyer.

Download

Flyer KTK-Gütesiegel

Preise

Für Mitglieder: 42,00 Euro zzgl. Versandkosten

Für Nichtmitglieder: 57,00 Euro zzgl. Versandkosten

Das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch wird als DIN A4 Loseblatt-Ordner geliefert und durch eine jährliche Nachlieferungen aktualisiert.

Abonnenten der Nachlieferungen zum KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch erhalten diese automatisch nach Erscheinen zugesandt. Die Preise für die einzelnen Nachlieferungen variieren je nach Umfang.

Bestellungen

Das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch sowie alle Nachlieferungen können Sie online im Warenkorb unter KTK-Forum bestellen.

Bei Bestellung mehrerer Exemplare nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Nachlieferungen

Die vierte Auflage des KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuchs ist 2016 erschienen. Diese enthält alle Nachlieferungen bis einschließlich 2016 sowie ein Register.

Die KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2016/2017 mit der Arbeitshilfe "Übergangslösung zur neuen DIN EN ISO 9001:2015" ist im ersten Quartal 2017 erschienen und daher noch nicht Bestandteil der vierten Auflage des KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuchs.

Sie enthält:
1. die Integration des Verfahrens des KTK-Qualitätsbriefs in das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch,
2. die Übergangsregelung von der DIN EN ISO 9001:2008 zur DIN EN ISO 9001:2015.


Folgende Nachlieferungen sind bisher erschienen:

  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2016/2017 mit der Arbeitshilfe "Übergangslösung zur neuen DIN EN ISO 9001:2015.
  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2014: Neufassung des Qualitätsbereichs IV "Sozialraum", in dem Rückmeldungen aus der Praxis berücksichtigt wurden. 
  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2013: Darin eine Überarbeitung der Qualitätsbereiche "Kinder" und "Glaube" sowie ein Register für das Bundesrahmenhandbuch. Neu aufgenommen - und in der Nachlieferung enthalten - ist auch in Fach 1 "Einleitung" der Beitrag "Qualität durch Religion".
  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2012: Qualitätsbereich IV: Dieser wurde komplett überarbeitet und durch das Thema "Sozialraumorientierung" ersetzt.
  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2011: Qualitätsbereich VII: Personal.
  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2010: Umstellung auf die neue Version der DIN EN ISO 9001:2008, Veränderungen in der Einleitung sowie in den Qualitätsbereichen "Kinder", "Eltern", "Träger und Leitung". Komplette Überarbeitung der Qualitätsbereiche "Mittel" und "Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung".
  • KTK-Gütesiegel Nachlieferung 2009: Qualität für Kinder von null bis drei Jahren; Qualität mit Religion.
  • KTK-Gütesiegel-Nachlieferung 2008, Qualitätsbereich II: Eltern; Qualitätsbereich VI: Träger und Leitung.